Vorverkauf für den AGRAVIS-Cup Münster 2023 gestartet

In den vergangenen zwei Jahren musste das traditionsreiche Reitturnier

in der Halle Münsterland zuletzt wegen Corona ausfallen. Jetzt ist bei allen Beteiligten die Vorfreude auf die 149. Auflage groß. „Es wird Zeit, dass es wieder losgeht“, blickt nicht nur Oliver Schulze Brüning, Vorsitzender des Reiterverbandes Münster, voller Tatendrang auf die Turniertage. Vom 11. bis 15. Januar werden auch die Zuschauerinnen und Zuschauer wieder an den Albersloher Weg strömen wenn sich die Türen für das Turnier öffnen.

 

Karten für dieses Reitsportevent gibt es über das Onlineportal https://agraviscup.ticket.io . Mit wenigen Klicks können sich alle Interessierten Karten für den gewünschten Tag sichern. „Die Preise bleiben gegenüber dem Vorjahr stabil“, informiert Rainer Stegemann, Geschäftsführer des Reiterverbandes. Karten kosten im Vorverkauf wieder zwischen 8 und 29 Euro. Tickets, die für das im Januar 2022 abgesagte Turnier erworben wurden, behalten ihre Gültigkeit. „Dennoch stehen für alle Veranstaltungstage noch ausreichend Karten zur Verfügung“, sagt der Geschäftsführer. „Parallel spüren wir, dass die Nachfragen zu den Tickets zunehmen.“ Der Reiterverband ist deshalb zuversichtlich, dass der AGRAVIS-Cup Münster auch nach der pandemiebedingten Pause nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt hat.

Last modified onSaturday, 15 October 2022 10:41
(0 votes)
Read 431 times

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.